ÜBER DIE FIRMA

Wir sind ein Unternehmen mit langjähriger Tradition in dem Bereich Edelmetallrückgewinnung. Seit 2006 sind wir außerdem Verarbeitungsbetrieb für Elektro- und Elektronikschrott, der im Register der Unternehmer und Organisationen für Recycling von Elektro- und Elektronikschrott unter der Nr. E0000650ZPR eingetragen ist.

Hauptbereich unserer Tätigkeit ist die Rückgewinnung von Edelmetallen. Aus den Statistiken geht hervor, dass ca. 80 % der globalen Nachfrage nach Edelmetall für Herstellung aller Elektro- und Elektronikgeräten verwendet wird. In dieser Hinsicht haben wir eine Zusammenarbeit mit Telekomunikacja Polska S.A. [Telekomunikacja Polska AG] und mit ihr verbundenen Firmen begonnen (die für die Servicearbeiten zuständig sind). Gegenstand der Zusammenarbeit war und weiter bestehen bleibt, ist die Demontage und Ankauf von alten Telefonzentralen, die aus dem Betrieb zurückgezogen wurden.

Sehr schnell haben wir unsere Tätigkeit um den Ankauf von allen anderen Sorten von Schrott erweitert, die Edelmetalle beinhaltet haben. Somit ist auch die Zahl unserer Kunden gestiegen.

Um die Erwartungen unserer Kunden zu erfüllen, haben wir ein analytisches Laboratorium eröffnet, wo Tests auf Vorhandensein und Inhalt von Edelmetallen durchgeführt werden sollten, außerdem haben wir Induktionsöfen zum Umschmelzen und Durchschnittsberechnung der Proben zur Analyse.

Gemäß der Genehmigungen, die wir besitzen, sind wir seit dem Jahre 2002 tätig im Bereich der Sammlung und Transport von über 100 Schrottsorten.

Seit dem Jahre 2005 haben wir unsere Tätigkeit um Schrottannahmestelle für Schnellarbeitstahl und Sinterkarbid.

In 2006, haben wir den Verarbeitungsbetrieb für abgenutzte Elektro- und Elektronikgeräte eröffnet. Unser Angebot umfasst einen kompletten Leistungsbereich inklusive Abholung, Transport und Entsorgung von alten Lichtquellen, TV und Haushaltsgeräten im ganzen Land.

In 2011 haben wir unseren Tätigkeitsgebiet um die Bereiche Recycling und Metallaufbereitung (inkl. Metallverbindungen R4) erweitert, und ab September 2012 haben wir den Bereich Kabelschrott-Recycling (R4) eingeführt.